CV

AUSBILDUNG

Dr. phil. im Fach Neuere und Neueste Geschichte, verteidigt 7/2019
LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN / RACHEL CARSON CENTER FOR ENVIRONMENT AND SOCIETY

MA im Fach Geschichte (‚mit Auszeichnung‘), 2014
UNIVERSITÄT POTSDAM, UNIVERSITÄT ZÜRICH & UNIVERSITÄT BERN (Oeschger Center for Climate Change Research)

BA in den Fächern Geschichte und Germanistik, 2011
UNIVERSITÄT POTSDAM


ANSTELLUNGEN / FELLOWSHIPS

Postdoctoral Researcher (Wissenschaftlicher Mitarbeiter – DFG „Eigene Stelle“; seit 12/2021)
DEUTSCHES MUSEUM, MÜNCHEN – FORSCHUNGSINSTITUT FÜR WISSENHSCHAFTS- UND TECHNIKGESCHICHTE

Lehrbeauftragter (SoSe 2022)
KARLSRUHER INSTITUT FÜR TECHNOLOGIE (KIT) – INSTITUT FÜR TECHNIKZUKÜNFTE (ITZ), DEPARTMENT FÜR GESCHICHTE

Scholar in Residence (5/2020-11/2021) / Gastwissenschaftler (5/2019-4/2020)
DEUTSCHES MUSEUM, MÜNCHEN – FORSCHUNGSINSTITUT FÜR WISSENHSCHAFTS- UND TECHNIKGESCHICHTE

Doctoral Fellow, 4/2017
GERMAN HISTORICAL INSTITUTE, WASHINGTON D.C.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (4/2016 – 4/2019)
DEUTSCHES MUSEUM, MÜNCHEN – FORSCHUNGSINSTITUT FÜR WISSENHSCHAFTS- UND TECHNIKGESCHICHTE

Marie-Curie-Fellow, IRSES – “WORLDBRIDGES” (2014 – 2017)
CENTRO DE INVESTIGACIONES FILISÓFICAS, BUENOS AIRES /
UNIVERSITÄT POTSDAM- Fellow am Centro de Investigaciones Filosóficas, Buenos Aires, Argentina (4/2014 – 7/2014)

AUSFÜHRLICHER LEBENSLAUF (pdf) >>